Foto © Brigitte Galster-Grotemeyer | Viva la vida

29. November 2015: Adventssingen in der Berger Kirche mit Hinterglasbilder-Ausstellug

Zur Hinterglasbilderausstellung von Hedi Grotemeyer mit anschließendem Adventsingen konnten wir ca. 80 Gäste begrüßen. Die Reischacher Bläsergruppe eröffnete die Veranstaltung mit adventlichen Weisen im Innenhof.
Dort wurden die Besucher auch mit Glühwein und hausgemachten Plätzchen und Gebäck verwöhnt.
Die Spenden in Höhe von EUR 1400,00 gingen zu gleichen Teilen in den Erhalt der Berger Kirche und an die Viva la vida Stiftung. Besonderer Dank gilt den vielen Helfern, den Nachbarn, den Bäckerinnen, den Musikanten und Gunther Prunner, der die Weihnachtgeschichte von Ponzauner Wigg gelesen hat.

Die Ausstellung ist ab sofort wieder geöffnet, vorzugsweise nachmittags nach telefonischer Vereinbarung unter der Telefonnummer 08670 1726. Zeitgleich mit der Hinterglasbilderausstellung sind 24 “Kinderportraits aus 3 Kontinenten“, die Friedrun Reinhold in den Plan-Projektgebieten fotografiert hat, im Studio auf dem Hof zu besichtigen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

151

 

You Might Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.