Stiftung

Vision
Ziel meiner Stiftung ist es, eine Welt mitzugestalten, in der Kinder sich gesund entwickeln und frei entfalten können – eine Welt, in der sie mit Würde und Respekt behandelt werden. Daher fördert die Stiftung insbesondere Projekte, die mit dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ nachhaltig die Lebenssituation von Kindern, Jugendlichen und Familien in ihren Gemeinden verbessern.

Motivation
Die Idee zur Gründung meiner Stiftung entstand 2005 mit der Patenschaft für den 4-jährigen Diego in Kolumbien und aus dem Gefühl heraus, daß noch viele Menschen auf dieser Erde unsere Aufmerksamkeit und Unterstützung verdienen. Dementsprechend lebt die Stiftung von Menschen, die ähnliche Vorstellungen haben und die sicher sein möchten, daß ihre Hilfe an der richtigen Stelle ankommt und nachhaltig wirkt.

Die Stifterin Brigitte Galster-Grotemeyer in Ecuador.Während einer Projektreise nach Ecuador im Oktober 2012 habe ich unvergeßliche Eindrücke von der Arbeit von Plan-International an der Basis der vergessenen Regionen dieses wunderbaren Landes gewonnen, die mir lange in Erinnerung bleiben werden und die mir gezeigt haben, dass unsere Hilfe dort ankommt und ein guter Weg eingeschlagen wurde.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.